Faszination Linie: Innere Bilder zeichnen - Studieren 50 Plus Kunst- und Literaturwissenschaft - Philosophie - Musik

€150.00
Ermäßigung bei Buchung von zwei und mehr Veranstaltungen oder für Gasthörer/-innen

Inhalt:
Künstlerische Fähigkeit ist kein Wunder, sondern ein Vorgang, der eng mit sensitiven Wahrnehmungen verknüpft ist - und dem Zulassen eigener, innerer Bilder! Dieses Seminar bietet die Möglichkeit aktiv die Grundlagen des Zeichnens, des Experimentierens kennenzulernen und eigene Themen zu entwickeln. Durch verschiedene praktische Übungen und Beispiele aus der Kunstgeschichte erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktiv die Prinzipien der Zeichenkunst. Keine Vorkenntnisse oder 'Talent' sind nötig, nur eine Bereitschaft durch Offenheit und Interesse am Experiment etwas Neues zu erleben. Eine gelassene Achtsamkeit ist es, die dazu beiträgt, dass ein zeichnerisches Werk gelingt.

Bitte Zeichenmaterial mitbringen: Zeichenpapier (mindestens DIN A2), weiche Bleistifte, dicke Graphitstifte, schwarze Tusche, Pinsel oder Zeichenfeder, Wasserbehälter, Zeitungspapier zum Unterlegen.


Leitung:
Dr. Kerstin Bußmann


Max. Teilnehmer: 25

Gebühren:
150,00 EUR
120,00 EUR (ermäßigter Preis)


Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Termin: 16.04.2019 - 09.07.2019
Anmeldeschluss: 18.03.2019
Seminarnummer: 20190127