Naturkundliche Exkursion im Schlosspark Biebrich - Studieren 50 Plus Mathematik - Naturwissenschaften - Technik - Umwelt - Medien

€30.00
Inhalt:
Der Schlosspark Biebrich ist im hoffentlich langsam zu Ende gehenden Winter immer ein sehr lohnenswertes Ziel. So sind hier auf dem Schlossteich immer viele überwinternde Wasservögel wie Zwergtaucher, Reiherente oder auch Möwen sehr gut zu beobachten. Im teilweise sehr naturnahen Schlosspark selber beginnen aber auch oft bereits die ersten Vögel wie Spechte und Papageien mit der Besetzung ihrer Brutplätze. Aber auch die zahlreichen heimischen Bäume im Winter werden wir nicht außer Acht lassen.


Leitung:
Dr. Carolin Dreesmann


Max. Teilnehmer: 25

Gebühren:
30,00 EUR
keine Ermäßigung möglich


Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Termin: 16.02.2019 - 16.02.2019
Anmeldeschluss: 28.01.2019
Seminarnummer: 20180534