CAS Migration & Gesellschaft - Leichte Sprache - erfolgreiche Kommunikation - Migration und Gesellschaft

€130.00
Inhalt:
Leichte Sprache erlebt in letzter Zeit einen großen Aufschwung; das Bewusstsein für sprachliche Exklusionsmechanismen wächst. Als eine vereinfachte Variante der deutschen Sprache hilft sie Ihnen, mit unterschiedlichen Menschen auf Augenhöhe zu kommunizieren. Leichte Sprache baut Barrieren ab. In einfachem, klarem Deutsch eröffnet sie Menschen den Zugang zu Informationen, die ihnen sonst verwehrt blieben. Leichte Sprache ermöglicht es Ihnen, Dokumente und Informationen zu vereinfachen und möglichst barrierefrei zu gestalten.
Im Seminar lernen Sie die Regeln für Leichte Sprache kennen. Üben Sie ganz praxisnah und reflektieren ganz nebenbei Ihren eigenen Sprachgebrauch.




Leitung:
Krishna-Sara Helmle


Max. Teilnehmer: 20

Gebühren:
130,00 EUR

Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Termin: 21.02.2019 - 21.02.2019
Anmeldeschluss: 31.01.2019
Seminarnummer: 20190163