Genussmittel-Gummibärchen, Kaugummi, Schokolade & Wassereis - Lehrkräftefortbildung Chemie

€100.00
50% Ermäßigung für Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz

Inhalt:
Nicht nur Grundnahrungsmittel, sondern auch Genussmittel sind bei den meisten Menschen ein fester Bestandteil der Ernährungsgewohnheiten.Im Unterricht werden sie jedoch aufgrund ihrer komplexen Zusammensetzung im Vergleich zu Grundnahrungsmitteln deutlich seltener behandelt, obwohl sie auf Schülerinnen und Schüler eine größere Faszination ausüben als normale Lebensmittel und aus dem Alltag gut bekannt sind.
In der Fortbildungsveranstaltung wird gezeigt, wie die kontextorientierten Themen Gummibärchen, Kaugummi, Schokolade und Wassereis in den Unterricht integriert werden können. Zum einen ist es möglich, Genussmittel im Rahmen eines Projektes zu behandeln oder als Thema für eine Präsentationsprüfung zu vergeben. Im regulären Unterricht können die faszinierenden Experimente aber auch immer wieder als Beispiel oder interessante Übungsaufgabe herangezogen werden. Neben methodischen Anregungen werden auch konkrete Beispiele für den Chemieunterricht vorgestellt und diskutiert.
Die anschaulichen Experimente können nicht nur bei der Veranschaulichung der theoretischen Grundlagen oder zum Ausbau der experimentellen Fähigkeiten, sondern auch zur Kompetenzförderung (hier besonders der Bewertungskompetenz) herangezogen werden



Leitung:
Maren Rodriguez


Max. Teilnehmer: 20

Gebühren:
100,00 EUR
50,00 EUR (Eigenbeteiligung für Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz)


Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Termin: 27.11.2019 - 27.11.2019
Anmeldeschluss: 06.11.2019
Zeitraum:
27.11.2019 / 09:30-16:30
Seminarnummer: 20190610